Topic outline

  • Lehrangebot SS 2021

    Neben der Grundlehre in den Studiengängen Architektur und Industrial Design, sowie im Projekt 1 des Studiengangs IMG bieten wir im Sommersemester 2021 folgende Formate an:



    Build it - Eat it (Aka Interdisziplinär - geöffnet für alle Fachgruppen)
    Ökologische Aspekte zu berücksichtigen wird in Architektur und Design zunehmend selbstverständlich. Aber gilt das auch für unsere eigene Entwurfspraxis? Mit welchen Materialien und Techniken gehen wir dort um? Denken wir dabei an Wiederverwendbarkeit oder Recycling? In Bulid it – Eat it unterziehen wir unsere eigenen Entwurfsprozesse einer kritischen ökologischen Reflektion und experimentieren mit der Herstellung eigener Materialien, die wir (oder vielleicht doch besser die Kompostwürmer) tatsächlich auch essen könnten. Wir experimentieren mit Open Source Bio-Plastics und gewöhnlichen Backrezepten – in den (hoffentlich zugänglichen) Werkstätten und am heimischen Herd. Dabei spielen auch die ästhetischen Eigenschaften der Materialen, und wie diese wiederum den Entwurfsprozess beeinflussen, eine wichtige Rolle.

    Einschreibung direkt über den Potal Kursraum Build it - Eat it


    • ABK-Zeltlager Part II

       
       
      Das ABK-Zeltlager geht in die zweite Runde

      Auf Grundlage der im letzten Semester erarbeiteten Konzepte, Entwürfe und Prototypen soll im nun anstehenden Sommersemester 21 die praktische Konstruktions und Bau-Phase der invidivduellen Zeltprojekte stattfinden. Begleitet von Gästen wie unter anderem Philipp Ziegler (Industrial Designer bei VAUDE), wollen wir der Coronadepression trotzen, und den ehrgeizigen Versuch unternehmen, mit allen Teilnehmer/innen  (semesterfreien Zeit August/ September 21) in einer gemeinsamen Bikepacking-Tour die finalen Zelte, Hängematten, Behausungen etc. unter Realbedingungen zu testen.

      Die Veranstaltung ist ausschließlich nur für die Teilnehmer/innen geöffnet, die das ABK-Zeltlager im Wintersemester 20/21 besucht hatten.

      Finale Anmeldung bzw. Rückmeldung für Part II  bis spätestens 15.04.21 per E-Mail an: andreas.bauer@abk-stuttgart.de

      Alle weiteren Informationen zum Verlauf, Kick-Off-Termin usw. finden Sie in den nächsten Tagen auf der dementsprechenden Kursseite im Portal.




      • Energy Space Invaders

        Bildnachweis: http://rebloggy.com/post/gif-bear-air/130638543150

        Bildnachweis: http://rebloggy.com/post/gif-bear-air/130638543150

        Energy Space Invaders

        ist ein für alle Studiengänge geöffnetes Stegreif-Format, das in Kooperation mit dem Lehrstuhl Gebäudetechnologie und klimagerechtes Entwerfen von:
        Prof. Matthias Rudolph
        AM Christian Degenhardt
        AM Andreas Bauer
        im SoSe 21 angeboten wird.


        In der gebauten Umwelt sind wir umgeben von sichtbaren und unsichtbaren Energiequellen. Energiequellen können Luftbewegungen, Wärme, Kälte, Schallwellen, potentielle Energie etc. sein. Innerhalb des Stegreifes wollen wir uns konzeptionell und gestalterisch mit der räumlichen Repräsentanz und kreativen Nutzung dieser Energieressourcen auseinandersetzen.


        Nähere Informationen zu Energy Space Invaders auf der Kurseite im Portal.




        Bildnachweise:
        http://rebloggy.com/post/gif-bear-air/130638543150